Platz drei des SC Stadthagen beim

19. Barbarossa – Swim – Cup in Obernkirchen

Arne Reuther ( 2001 ) Sieger im Endlauf über 200m Lagen der Altersklasse 2001/2002

Mit einem nicht erwarteten Erfolg kehrte des SC Stadthagen vom diesjährigen Barbarossa Swim Cup zurück.

14 Vereine mit 1259 Start nahmen am Wettkampf in Obernkirchen teil, darunter der SC Stadthagen mit 100 Meldungen.

Der SC Stadthagen belegte 23 mal Platz eins, 12 mal Platz zwei und 4 mal Platz drei..

Insgesamt stellten die Schwimmer des SC Stadthagen in diesem Wettkampf 54 persönliche Rekorde und 19 Saisonbestzeiten auf.

Erfolgreichster Schwimmer war wieder einmal Tom Reuther ( 1999 ) mit sieben Siegen,

darunter ein neuer Vereinsrekord über 400m Lagen auf der 50m Bahn in der Zeit von 5.;25,36 Min.,

dicht gefolgt von seinem Bruder Arne Reuther ( 2001 ) mit sechs Siegen.

Bei den Schwimmerinnen errang Kati Maaß ( 1973 ) vier erste Plätze.

Aber auch auf den Nachwuchs konnten die Verantwortliche des SC Stadthagen stolz sein.   

Josephine Kerkmann (2003). erkämpfe sich vier erste Plätze,

wobei sie im Endlauf über 100m Freistil der Jahrgänge 2003/2004 den Sieg erringen konnte.

Nach einem, durch das wechselhafte Wetter begleiteten Wettkampf kehrten die Stadthäger hoch zufrieden nach Hause zurück.

Ein besonderer Dank auch an die Kampfrichter, die sich bereiterklärten unter den widrigen Umständen des Wetters den ganze Tage ihren Aufgaben am Beckenrand wahrzunehmen

   
Copyright © 2018 Schwimmclub Stadthagen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Schwimmclub Stadthagen "Grün-Weiß" e.V.