v.links Meret Ehmke,Tom Reuther,Friederike Brandt, Peter Foraita(Trainer) Kati Maaß

2. Reihe Arne Reuther, Nico-Joe Jung, Eric Maaß

 

SC Stadthagen gewinnt den Pokal als bester Schaumburger Verein

 

Beim 34. Internationalen Bergbad Pokal Schwimmfest in Bückeburg starteten 32 Vereine mit insgesamt 2208 Einzelmeldungen und 144 Staffeln. Mit 21 Teilnehmer , die 85 Einzel -und 4 Staffelstarts absolvierten, nahm der SC Stadthagen am Wettkampf teil.

Für die Wettkämpfer des SC Stadthagen war es die zweite Beteiligung an einem Wettkampf im Jahre 2013 auf einem Schwimmfest mit einer 50m Bahnlänge. Obwohl der SC Stadthagen nur die Trainingsmöglichkeit auf einer 25m Bahn hat schlug er sich hervorragend.

Am Ende des Wettkampfes erreichten die Stadthäger 23 persönliche, 14 Saisonbestzeiten und als Krönung stellte Tom Reuther ( 1999 ) über 100m Schmetterling im Endlauf in der Zeit von 01;02,85 Minuten einen neuen Vereinsrekord für den SC Stadthagen auf.

Über 100m Freistil erkämpfte er sich einen Platz im Endlauf und belegte im starken Feld unter acht Schwimmern einen sehr guten 4. Platz. In der Endabrechnung ergab es für die SCS Schwimmer 6 erste, 3 zweite und vier dritte Plätze.

Als bester Schwimmverein aus Schaumburg erkämpfte sich der SCS Platz neun vor dem SSF Obernkirchen und der SG Bückeburg. Somit konnte der SC Stadthagen den Pokal als bester Schaumburger Verein zum 4. Mal in Folge erfolgreich verteidigen.

Ein besonderer Dank geht an die Kampfrichter, die sich an zwei Tagen ehrenamtlich zur Verfügung stellten.

 

   
Copyright © 2018 Schwimmclub Stadthagen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Schwimmclub Stadthagen "Grün-Weiß" e.V.