Start 200m Brust weiblich Startblock 5 Elena Simon vom SC Stadthagen

 

Platz 5 des SC Stadthagen beim 28.Staatsbad Pokal Schwimmfest in Bad Nenndorf

 

Beim 28.Staatsbad – Pokalschwimmfest in Bad Nenndorf starten 234 Teilnehmer aus 10 Vereinen, mit 1185 Starts darunter der SC Stadthagen mit 112 Einzel- und 3 Staffelstarts.

Mit einer Bilanz von 15 erste -, 13 zweite und 7 dritte Plätze reihte sich die Schwimmer des SC Stadthagen in die Dominanz der großen Vereine , wie die Wasserfreunde 98, der SGS Hannover und dem Schönebecker SV, ein.

Auch die zwei jüngsten Teilnehmerinnen im Jahrgang 2006, Maja Reuther und Luna Drechsel bewiesen ihre Klasse.

So belegte Maja Reuther zwei zweite - und Luna Drechsel einen dritten und zwei vierte Platze.

Die erfolgreichsten älteren Schwimmer waren die Gebrüder Arne und Tom Reuther mit insgesamt zehn ersten Plätzen, gefolgt von Kati Maaß mit vier ersten- und Elena Simon mit einem ersten Platz.

Insgesamt stellten die Stadthäger sieben neue Vereinsrekorde auf.

Bei der weiblichen Jugend Elend Simon über 100 m und 200m Brust sowie bei der männlichen Jugend

Tom Reuther über 100m Lagen,50m Freistil,50m Schmetterling und 100m Rücken.

Im 200m Lagenfinale männlich schwamm Tom Reuther auf Platz eins mit einem neuen Vereinsrekord in der Zeit von 02;14,06 Minuten..

In der Wertung punktbester Schwimmer und Schwimmerin, belegte Kati Maaß Platz zwei , Tom Reuther Platz eins gefolgt von seinem Bruder Arne auf Platz drei.

In der Mannschaftswertung aller teilnehmenden Vereine wurde der SC Stadthagen fünfter, als bester Vertreter des Schwimmkreises Schaumburg.

   
Copyright © 2018 Schwimmclub Stadthagen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Schwimmclub Stadthagen "Grün-Weiß" e.V.