Erfolgreiche DM Teilnahme für Tom Reuther

In diesem Jahr wurden die 127. Deutschen Meisterschaften im Schwimmen in Berlin in der Zeit vom 09.04. bis zum 12.04.2015 in der Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark ausgetragen.

Tom Reuther vom SC Stadthagen stellte sich über 5 Strecken seiner Konkurrenz. In den sogenannten EYOF-Finalläufen (C-Finale) mussten sich die männlichen Schwimmer der Jahrgänge 1999 und 2000 miteinander messen.

Am 1. Tag meisterte Tom die 1.500 m Freistil mit Bravour. In einer Zeit von 16:13,29 min erreichte er in seinem Jahrgang den 1. Platz. In der offenen Wertung reihte er sich auf den 13. Platz ein.

Im Vorlauf über die 100 m Freistil startete Tom am 2. Tag mit Paul Biedermann in einem Lauf. Von dieser Konkurrenz beflügelt, konnte er sich in einer Zeit von 0:53,01 min für das EYOF-Finale qualifizieren. Im Finale selbst sicherte er sich den 1. Platz mit einer Zeit von 0:52,32 min.

Auch über die 200m Lagen war ihm eine Finalteilnahme sicher. Er erreichte dort in einer Zeit von 2:12,88 min den 7. Platz. Ein Wettkampftag begann mit Einschwimmen ab 06:30, der Wettkampf startete mit den schnellsten Vorläufen ab 08:00 Uhr und die Finals waren erst um 19:45 Uhr beendet. Die Krönung des 3. Tages war eine unangekündigte Dopingkontrolle der NADA, welche erst um 21:30 Uhr abgeschlossen werden konnte.

Trotzdem konnte Tom sich am 4. und letzten Wettkampftag über die 200 m und 50 m Freistil gut behaupten. In einer Zeit von 1:55,83 min belegte er im 200 m Freistil Finale einen guten 3. Platz. Das letzte Finale, 50 m Freistil, konnte Tom wieder für sich entscheiden. In einer neuen persönlichen Bestzeit von 0:24,02 min war ihm der 1. Platz sicher. Diese Zeit bedeutet gleichzeitig einen neuen Vereinsrekord für den SC Stadthagen.

   
Copyright © 2018 Schwimmclub Stadthagen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Schwimmclub Stadthagen "Grün-Weiß" e.V.