SC Stadthagen erfolgreich beim Misburger Schwimmfest

Viel Wasser wurde am 09.April 2016 im Stadionbad Hannover bewegt. Der SG Misburg richtete das alljährliche Misburger Schwimmfest aus. Rund 36 Vereine nahmen an diesem sportlichen Event teil. 691 Schwimmer sorgten für 2584 Einzelstarts. Auch der SC Stadthagen reiste mit seiner Wettkampfmannschaft an.

Durch das hohe Meldeaufkommen wurde der Veranstaltungsbeginn bereits auf 8.30 Uhr vorverlegt. Nichtsdestotrotz kamen die Aktiven, die Kampfrichter, Trainer und Begleitpersonen erst nach 20.00 Uhr aus der Halle.

Neben dem kindgerechten Wettkampf, Jahrgänge 2009 und jünger, beschränkte sich die Ausschreibung auf die Jahrgänge 2008 bis 1999, für die eine Mehrkampfwertung vorgenommen wurde. Dabei werden für jeden Schwimmer die FINA - Punkte der drei bestgeschwommenen Wettkämpfe addiert.

 

Ebenfalls gab es eine Mannschaftswertung. Trotz der großen Konkurrenz sicherte sich der SC Stadthagen hier den 3. Platz. Dies gelang aber nur durch die erfolgreichen Leistungen der Schwimmerinnen und Schwimmer, die mehrfach auf dem Siegerpodest standen.

 

Sarah Feike (1999), Stella Drechsel (2004) und Josephine Kerkmann (2003) nahmen die Goldmedaille mit nach Hause. Kira Gonser (1999), Aaron Blume (1999) und Frederik Ehmke (2000) freuten sich über die Silbermedaille.

Jennifer Ebert ( 2001), Mathys Touzet (2002) und Maja Reuther (2006) sicherten sich die Bronzemedaille.

 

Gekrönt wurde das tolle Ergebnis mit dem Sieg der 8*50 m mixed Freistil-Staffel. In 4:06,85 min schwamm sich die Stadthäger Mannschaft auf den 1.Platz.

 

Neben vielen persönlichen Bestzeiten nahmen die Sportler auch mal die Erfahrung mit, die Wettkampfluft in einem so großen Hallenbad wie das Stadionbad geschnuppert zu haben.

   
Copyright © 2018 Schwimmclub Stadthagen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Schwimmclub Stadthagen "Grün-Weiß" e.V.